Sie befinden sich hier:  Über uns - Seelsorge - Behinderte

Behinderte

Jugendtag 2007
Bildquelle: Wagner

Gemeindemitglieder mit Behinderungen, die nicht in der Lage sind, aktiv am Gemeindeleben teilzunehmen, werden regelmäßig von ihrem Seelsorger zu Hause, im Krankenhaus oder den entsprechenden Einrichtungen besucht und mit dem Wort Gottes und dem Heiligen Abendmahl versorgt.

Immer häufiger findet man auch - zum Teil nachträglich angebrachte - barrierefreie Zugänge zu unseren Kirchen, wie zum Beispiel Rampen und Behindertenlifte.