Weblication® CMS
 

Jugend berichtete über den EJT

Jugend berichtet über EJT
In einer kurzen Präsentation ließ die Jugend am Sonntag, 2. August die Begeisterung und das Erleben des Europa-Jugendtages (EJT) 2009 wach werden.

Nach dem kurzen Gottesdienst, den Bezirksältester Turowski mit einem Wort aus Offenbarung 1,8 gehalten hatte, wurden rasch Leinwand und alle technischen Geräte im Kirchenschiff aufgebaut.




Dann hieß es „Präsentation ab“. Mit dieser Aktion verfolgte die Jugend zwei Ziele: Zum einen wollte sie all denen, die nicht am EJT teilhaben konnten, Eindrücke dieses Großereignisses vermitteln; zum andern wollte sie allen Geschwistern danken, die es der Jugend ermöglicht hatten, an diesem Treffen teilnehmen zu können.

Die Präsentation beinhaltete überleitende Texte, Bilder und kurze Filmausschnitte. So hörten die Geschwister unter anderem die für den EJT komponierte Melodie „Come to my Jesus“ und erhielten Einblicke in den „Gebetsgarten“. Er war von verschiedenen Jugendgruppen aus der Gebietskirche Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland gestaltet worden. Dabei wurden die einzelnen Aussagen des „Unser Vater“ in ungewohnter und nachdenklich stimmender Art und Weise dargestellt. Bilder von der „Nacht der Lichter –Night of lights“ sowie vom Abschlussgottesdienst mit Stammapostel Leber in der LTU arena in Düsseldorf  rundeten die Präsentation ab.

Jugend berichtet über EJT Jugend berichtet über EJT

Im Anschluss lud die Jugend alle Geschwister zu einem Imbiss in die unteren Räume ein – und viele Schwestern und Brüder nahmen diese Gelegenheit dankbar an.




Jugend berichtet über EJT Jugend berichtet über EJT



Text: P. Wild
Bilder: C. Bruchhäuser
Redaktion: P. Wild


Jugendtag 2019

Wort zum Monat


Das Wort zum Monat wird vom Stammapostel, dem internationalen Leiter der Neuapostolischen Kirche herausgegeben und ist auf der
Website der Neuapostolischen Kirche International zu lesen.

young NACtive