Sie befinden sich hier:  Musik - Chöre und Orchester - Gruppen

Spezielle Chöre und Orchester

Neben den vokalen und instrumentalen Aktivitäten in den Gemeinden und Bezirken sind noch weitere Chöre und Instrumentalkreise vorhanden, die das musikalische Angebot der Gebietskirche bereichern.

Bild

Ein kindgerechtes Liedmaterial steht den Kinderchören und -orchestern zur Verfügung, die überwiegend in den Kindergottesdiensten singen und musizieren. Eine besondere Form der musikalischen Begeisterung der Kinder findet sich auch in den Aufführungen von Kinder-Singspielen und -musicals.

Bild
Jugendchöre und -orchester wirken nicht nur in den regionalen Jugendgottesdiensten sondern auch an Jugendtagen und im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit mit. Vereinzelt haben sich Jugendliche in Chören zusammengefunden um miteinander Gospels und Hymns einzuüben. Zur Vorbereitung auf besondere Veranstaltungen finden oft mehrtägige "Chor- und Orchesterproben" in angemieteten Räumlichkeiten (z. B. Jugendherbergen) statt.

Dass auch im fortgeschrittenen Alter das Singen die Freude am Singen nicht nachlässt, beweisen die regionalen Seniorenchöre, die sowohl die Gottesdienste für Senioren musikalisch umrahmen, als auch bei anderen Gelegenheiten der Gemeinschaftspflege ihre Begeisterung einbringen.

Eine spezielle Art des vokalen Klangbildes ist bei den Männerchören zu finden. Diese Chöre wirken in ihren jeweiligen Bezirken in den Gottesdiensten mit.

Monatlich finden im Arbeitsbereich Südhessen Gottesdienste in englischer Sprache statt. Zu diesem Zweck tragen die Sänger des Fremdsprachenchores entsprechende Lieder in englischer Sprache vor.

Besondere Empfindungen bewegen die Seele, wenn der Trennungsschmerz alles andere überlagern will und Worte alleine keinen rechten Trost vermitteln wollen. Gerade hier spenden die Lieder eines Beerdigungschors den Angehörigen und Freunden Trost  und vermitteln inneren Frieden.

(Bildquellen; Verlag Friedrich Bischoff bzw. NAK Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland)